Home  |  Login  |  Impressum  |  Datenschutz  |  Sitemap
Gottesdienste


Frühgottesdienst:

in Glottertal
Kandelstraße 17

um 9:00 Uhr

Am 1. Sonntag im Monat laden wir
nach dem Gottesdienst
zum Kirchenkaffee ein.

Quelle: Ev. Kirchengemeinde


Spätgottesdienst:

in Denzlingen
Hauptstr. 120

um 10:30 Uhr

Quelle: Ev. Kirchengemeinde

zurück     Drucken     per Mail versenden          

Jubelkonfirmation

Feier der Goldenen Konfirmation (50 Jahre)
Feier der Diamantenen Konfirmation (60 Jahre)

07. April 2019
um 10.30 Uhr
St. Georgskirche

Treffpunkt ist für alle am 07. April um 10.00 Uhr im KHG

Am Sonntag Judica feiern wir in Denzlingen die Jubelkonfirmation. Das war vor 50 bzw. 60 Jahren der traditionelle Termin für den Einsegnungssonntag. Dazu sind alle eingeladen, die damals konfirmiert wurden. 

In diesem Gottesdienst wollen wir Gott für seine Begleitung, Ermutigung und Bewahrung durch die vergangenen Jahrzehnte danken und ihn noch einmal um seinen Segen für jeden Jubilar und jede Jubilarin ganz persönlich bitten. Auch die Feier des Hl. Abendmahls gehört wesentlich zu diesem Gottesdienst dazu. Darüber hinaus soll auch Zeit sein zum Austausch und für Begegnungen. Zu diesem Festgottesdienst sind neben den Familien und Freunden ganz besonders auch die Klassenkameraden, die kein Konfirmationsjubiläum feiern, eingeladen

Organisiert wird diese Feier zum einen über das Pfarramt und über eine Kontaktperson des jeweiligen Konfirmandenjahrgangs. Über das Pfarramt werden die Einladungen verschickt und die Urkunden für die Übergabe im Gottesdienst vorbereitet.

Die jeweiligen Ansprechpersonen aus dem Kreis der Jubelkonfirmanden sind verantwortlich für die weitere Organisation und Gestaltung des Tages. Die Bestellung eines gemeinsamen Mittagessens und evtl. eine weitere Unternehmung regeln die „Jubelkonfirmanden“ selbst.

Wer in Denzlingen wohnt und vor 50 bzw. 60 Jahren nicht hier konfirmiert wurde, ist herzlich zu dieser Feier willkommen. Bitte melden Sie sich im Pfarrbüro (Tel: 91 30 10). Dann können wir Sie über alles informieren.

Um alles gut vorbereiten zu können, sind wir dankbar, wenn Sie sich bis zum 23. Februar im Pfarramt anmelden.

Es ist schön, wenn viele diesen besonderen Gottesdienst mitfeiern, auch wenn Sie keine Jubilare sind.